Dicke Decke

Dicke-Decke-Zug ist seit 07.03.2012 unterwegs 960 g schwer.

Donnerstag, 16. Juni 2011

Der Mond...

...hat uns versetzt.
Da läueft mein Kind schon seit Tagen ganz aufgeregt und erwartungsvoll, 
hat nur den lieben Herrn Mond im Sinn, will den errötet und unvollständig sehen...
Und was passiert?
Nichts...
Der Gute versteckt sich hinter den Wollken...
Das Kind ist enttäuscht...

Das ist alles was wir erwischt haben

Kommentare:

  1. Oh, ihr hattet ja den Mond, bei uns war er hinter den Wolken versteckt:-(
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  2. Dass wir doch viel Glück gehabt haben,
    habe ich erst in den Nachrichten erfahren.
    Tatsächlich, hatten die Wolken bei uns
    hin und wieder Löcher,
    sodass der angeknaberte Mond doch noch
    zu sehen war.
    LG Rakita

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich ♥♥♥lich für deinen Kommentar!
Liebe Grüße
Rakita